Oldtimer in Obwalden 2017

 27. Juni 2017
image

OiO – Oldtimer in Obwalden

Das Pfingstwochenende gehörte ganz den Oldtimerfreunden. Rund 500 Oldtimer, Fahrzeuge aller Epochen, waren am traditionellen Oldtimer-Treffen zu bestaunen. 

Am Samstag um 8.00 Uhr stand der Derendinger Renault R2101-Dauphinoise bei schönstem Wetter vor Ort am schönen Standplatz Nr 16. Unmittelbar beim stark frequentierten Welcome Desk des OIO Veranstalters. Viele Besucher aus der ganzen Schweiz, und aus Europa haben den Ort Sarnen in ein einziges Oldtimer Mekka verwandelt. Bei strahlendem Sonnenschein konnte sich das „Blech auf 2, 3 oder auf 4 Räder“ von der allerbesten Seite dem Publikum zeigen.

Am Nachmittag um 13.45 Uhr war es dann soweit, während einer Stunde hatten alle Zaungäste die Möglichkeit bei den Oldtimer Besitzern einzusteigen und die Passagierfahrt zu nutzen. Da werden die Autos regelrecht «gestürmt» von gross und klein, Jung und Alt um eben mal die Möglichkeit zu haben im alten «Geschütz» mitzufahren.

Ein wahres Erlebnis. Drei Mal konnten Runden absolviert werden mit Gästen welche sich die Freude nicht nehmen wollten im Derendinger Renault mitzufahren.

Nach der Ausfahrt in der Umgebung wurde beim gemütlichen Nachtessen mit Gleichgesinnten das eine oder andere Benzingespräch geführt und gefachsimpelt.

Am Sonntag meinte es Petrus leider nicht allzu gut mit dem Wetter. Trotzdem nahmen viele Teilnehmer an der Fahrt nach Brienz teil.

Der Derendingr Renault gönnte sich wegen dem schlechten Wetter eine Verschnaufpause. Die Fahrt auf den Brünig wurde der alten Dame somit erspart.


Website mit vielen tollen Fotos vom Event: http://www.o-io.ch/

Zu­rück zur Über­sicht
Categories: Events