Carrosserie-Vermessung - TPK 817

Ziele: 
Die Kursteilnehmer lernen anhand mordernster Messmethoden und EDP-Unterstützung Carrosserie und Fahrwerke fachmännisch zu vermessen. Dabei erkennen sie ein vorhandenes Schadensbild und ziehen wichtige Rückschlüsse für eine mögliche Instandsetzung. Sie können die Ergebnisse richtig interpretieren und somit eine Kostenermittlung durchführen.


Inhalt: 

Die Schwerpunkte des Kurses sind:

  • Einfache Prüfmethoden mit Messwerkzeug (Zweidimensional)
  • Richtwinkelsysteme (Celette)
  • Optische Messsysteme
  • Elektronische Messsysteme (Laser, Abstaster, usw)
  • Fahrzeug vermessen
  • Interpretieren der Messergerbnisse und erstellen der Diagnose
  • Kostenvoranschlag nach Auswertung der Messresultate

Kursdauer:
1 Tag (08.30 bis 17.00 Uhr)

Kursdatum Wochentag Kursort Stufe
08.11.2017 Mittwoch Winterthur 2
08.11.2017 Mittwoch Winterthur 2

Zielgruppe:
Carrossiers

Preis:
CHF 310.- pro Person / inkl. Mittagessen / ohne Pausenverpflegung und Parkgebühren

Max. Teilnehmerzahl:
12 Personen (anhand Reihenfolge der Anmeldung)

Kursadministration:
kurse@derendinger.ch / TechPool, Eveline Marti / 044 835 29 66

Allgemeines:
Siehe "Das Wichtigste in Kürze"